Motiv: Glossar
DE DE
EN EN

Der Spezialglasrohrschneider für sensible Röhrchen

Glasrohre sind empfindliche Werkzeuge, die auch im Bereich der Lasertechnik zum Einsatz kommen. Sie lassen sich auf zwei Wegen schneiden.

Auf der einen Seite mittels Lasertechnik, auf der anderen Seite mittels Glasrohrschneider, besser Spezialglasrohrschneider für sensible Röhrchen. Mit ihm wird das Glasrohr fixiert und mit feinen Klingen in Rädchenform geschnitten.

Wichtig bei diesem Verfahren ist behutsames Vorgehen, um das empfindliche Glas nicht ungewollt zu zerbrechen. In gleichmäßigen Bewegungen - Drehungen - wird das Glasrohr im Spezialglasrohrschneider auf die gewünschte Länge abgedreht.

Im industriellen Bereich werden Glasrohre mittels Lasertechnik auf die gewünschte Länge gebracht. Hier sind es computergesteuerte Glasrohrschneider.