Motiv: Glossar
DE DE
EN EN

Glas, und doch kein Glas: PMMA

Was ist Acrylglas oder auch Plexiglas? Nun, wenn wir diese Frage hier stellen, kann es sich nur um PMMA Kunststoff, also Polymethylmethacrylat. Obwohl es sich hier nicht um Glas handelt, nennt man das Produkt Acrylglas, denn es hat ähnliche Eigenschaften.

Acrylglas wird entweder gegossen, also sogenanntes GS-Glas, oder extrudiert. Dann trägt es die Bezeichnung XT. GS gilt hier als stabiler und schlagfester.

PMMA begegnet uns zum Beispiel als Scheiben - Glasersatz - in Form der ersten Kontaktlinsen, und in vielen anderen Bereichen. Und weil es sich um einen Stoff handelt, der ähnliche Eigenschaften hat, wie das Glas, lässt sich PMMA auch mittels Lasertechnik ver- und bearbeiten.