Motiv: Glossar
DE DE
EN EN

Der laserresistente Spezialfilz schont das Werkstück

Hier haben wir es mit der Besonderheit einer speziellen laserbestückten Glasbearbeitungsmaschine zu tun. Es handelt sich um eine voll­automatische Maschine für die Glasinnengravur.

Aufgrund ihrer Eigenschaften ist sie in der Lage große Stückzahlen in kurzer Zeit zu gravieren und das Werkstück zu schonen. Experten sprechen hier vom industriellen Maßstab.

Das zu bearbeitende Werkstück, in diesem Fall stets Glas, liegt dabei auf dem sogenannten Maschinentisch, eine bewegliche Auflage für die Baukörper. Das Problem: Glas ist empfindlich und kann leicht zerkratzt werden.

Damit das nicht passiert, ist der Maschinentisch mit einem speziellen Belag versehen, der zugleich dafür sorgen soll, dass das Glas nicht verrutschen kann. Hierbei handelt es sich um den laserresistenten Spezialfilz, der das Werkstück schont.  Der Arbeitstisch selber besteht übrigens aus Aluminium.