Motiv: Glossar
DE DE
EN EN

Hybrid Laser: Punktgenau

Hybrid bedeutet immer das Zusammenspiel zweier Kräfte, wobei die eine durch die andere entsteht oder zumindest von der anderen profitiert. Denken Sie nur an Hybridantriebe für PKW.

Hier wird durch den Vortrieb, den der Verbrennungsmotor liefert, ein Elektromotor versorgt, der wiederum dem Verbrennungsmotor beim Beschleunigen hilft.

Auf diese Weise benötigt der Verbrennungsmotor weniger Kraft, damit auch weniger Energie und im Endeffekt weniger Treibstoff. Ein Hybrid Laser bezeichnet kurz gesagt die Zusammenfassung des MAG-Schweißens mit dem Laserschweißen.

Dabei arbeiten diese Maschinen bei höherer Temperatur, die punktgenau und tief in das zu bearbeitende Material dringt. Dadurch kann eine Menge an Schweißmaterial, wie Schweißmetall, eingespart werden.

Zudem arbeiten die Hybrid Laser um ein Vielfaches schneller, als herkömmliche Schweißmaschinen. Doch der Begriff Hybrid Laser wird nicht nur mit dem industriellen Schweißen von Stahl - zum Beispiel für den Maschinen- und Anlagenbau oder im Fahrzeugbau - genannt.

Er fällt auch in Bezug auf Gravuren und auf GPS-Gesteuerte Ent­fernungsmessgeräte.